Archive for » Februar, 2010 «

Rückwand Heizkamin

Zwei Samstage Arbeit hat die Rückwand unseres Heizkamins in Anspruch genommen. Wir haben uns hierfür Verblendstücke aus Beton in Natursteinoptik der spanischen Firma Ecopiedra (Farbton Laja Oxido) ausgesucht. Diese haben wir mit Fliesenkleber befestigt und in die fertige Wand zum Schluß noch ein LED-Lichtband geklebt, um den Kamin in das richtige Licht zu setzen.

Haustüre

Nachdem unsere erste Haustüre einen Transportschaden hatte und daher nicht rechtzeitig zum Einzug eingebaut werden konnte, konnten wir heute endlich der zugigen Bautüre Lebewohl sagen. Unsere neue Türe hat Ornamentgläser mit einem Mastercaree Muster, welches Licht durchlässt aber gleichzeitig vor Blicken schützt.Passend zum Garagentor haben wir sie in Schiefergrau (RAl 7015) lackieren lassen. Zusätzlich wurde außen ein sog. Wetterschenkel aus Edelstahl anbringen lassen und ein Spezialschloß, das man auch dann aufschliessen kann, wenn innen der Schlüssel steckt. Die Türe hat einen intergrierten Stahlkern und bringt es daher auf stolze 140 kg Gewicht. Als Einbruchschutz hat sie zudem eine 3-Punkt-Verriegelung. Einen kurzen Schreckmoment gab es noch beim Einbau als wir feststellten, daß der notwendige Abstand zum Boden nicht 2,5cm, sondern nur 1,5cm war. Durch entsprechendes Einstellen der Türe passte Sie dann doch.